Moderationskonzerte

Interpreten äußern sich zu ihren Leitgefühlen, Empfingungsbildern und somit zum Eigenerleben beim Musizieren. Eine Moderation zu Kernthemen der Musikphysiologie hilft Wahrnehmungsphänomene zu deuten und bindet den vermeintlich passiven Hörer in eine kreative Beziehung zur Musik ein.

Sonntag, 20.5.2018 ab 16 Uhr im Kaisersaal Schloss Lichtenberg: Haut und Haar – Die Physiologie der Resonanz
Sonntag, 16.9.2018 ab 16 Uhr im Kaisersaal Schloss Lichtenberg: Wer hören will muss fühlen – Die musizierenden Sinne

 

Adventskonzerte und Kinderkonzert während des Lichtenberger Adventsmarktes:

Samstag, 1.12.2018 ab 16 Uhr: Klassikkonzert für Kinder „Mit den Ohren sehen“
Samstag, 1.12.2018 ab 19 Uhr: Adventskonzert – Ensemble des Lichtenberger Instituts
Sonntag, 2.12.2018 ab 16 Uhr: Adventskonzert – Ensemble des Lichtenberger Instituts

Neben den bekannte Adventskonzerten wird zum Marktjubiläum erstmals am Samstag ein Mitmach-Konzert für Kindern veranstaltet.
Eine spielerische Sinnesschulung bringt Kinder ab dem Grundschulalter an den Zauber der klassischen Musik heran. Nach dem Konzert führen Engel die Kinder gemeinsam zum Nikolaus und den Lichtenberger Wichteln.